Angebot!

fischer Injektionsmörte Superbond FIS SB 390 S

 26,20 inkl. MwSt.,  21,83 exkl. MwSt.

Lieferzeit: in 2 - 4 Werktagen bei dir

Die Silantechnologie ermöglicht eine sehr hohe Verbundspannung und damit ein sehr hohes Lastniveau. Der Superbond Mörtel FIS SB kann mit den Systemkomponenten, der Ankerstange FIS A, der Ankerstange RG M und dem Bewehrungs-Gewindeanker FRA und Bewehrungseisen verarbeitet werden. Bei Verwendung des Innengewindeankers RG M I kann der Befestigungspunkt oberflächenbündig demontiert werden. Der fischer Superbond Mörtel FIS SB ist mit den Systemkomponenten für die Befestigung im Innen- und Außenbereich wie beispielsweise von Geländern, Schallschutzwänden oder schweren Stahlkonstruktionen geeignet.

Vorteile

  • Der Superbond Mörtel FIS SB erreicht aufgrund seiner Verbundspannung ein sehr hohes Lastniveau.
  • Variable Verankerungstiefen von 4 – bis 20- mal Gewindestangendurchmesser erlauben eine ideale Anpassung an die einzuleitende Last und sorgen so für optimierte Montagezeit und Materialeinsatz.
  • Höchste Anwendungstemperaturen bis +150°C eröffnen für Verbundanker neue Einsatzgebiete.
  • Eine Verarbeitung des Mörtels ist sogar bei frostigen –15°C zugelassen.
  • Die Kombination mit dem Innengewindeanker RG M I ermöglicht die oberflächenbündige Demontage sowie die Wiederverwendung des Befestigungspunktes. Dadurch entsteht optimale Flexibilität.
  • Die Standardgewindestange FIS A kann für leichte dynamische Lasten mit dem Mörtelinjektionssystem FIS SB in den Größen M12 und M16 in der Stahlgüte 8.8 oder in den Größen M12, M16, M20 und M24 in rostfreiem Stahl R und dem fischer Verfüllset gesetzt werden.

Im Lieferumfang: 

  • 1 Kartusche FIS SB 390 S
  • 2 Statikmischer